Das 1. Southpark FC Gedächtnisturnier ist Geschichte und bald Legende

Crossposting von der Southpark FC Website

 

Was für ein herrlicher Sonntag vormittag war doch der 12. August 2012. Aber war ja auch kein Wunder. Wenn der Southpark FC zu seinem 1. Gedächtnisturnier in Erinnerung an Kleopatra, die am 12. August 30 v. Chr. unter umgeklärten Umständen ums Leben kam, einladet, dann kommen sie natürlich alle. Die VIE Bienen, die Hurricanes, die Guadn, das Team ProDo, die Teufelskicker, Dead Bull Fischamend… einzig die Schneebergzigeuner mussten kurzfristig absagen. Aber hat der Southpark FC halt 2 Mannschaften gestellt und schon war der Turnierplan wieder in Ordnung. Den findet ihr übrigens hier, einfach statt Schneebergzigeuner überall Southpark FC II denken, dann passt das schon.

Ich könnte jetzt natürlich ausführlich und eingehend zu jedem Match etwas schreiben, aber mal ehrlich, dazu müsste ich mich an jedes Match erinnern… Turnierkurzfassung muss also reichen…

Die Gruppe A hat das Team ProDo gewonnen, mit 3 Siegen relativ deutlich. Zweiter und damit eigentlich eh viel besser als alle anderen und überhaupt ist der Southpark FC geworden. Zwei Siege und eine mehr als unglückliche Niederlage gegen das Team ProDo, Fussballgott was willst du mehr? Dritter in der Gruppe A wurde Dead Bull Fischamend und knapp letzter die VIE Bienen, die aber, so fair müssen wir sein, auf jeden Fall den Schönheitspreis des Turniers gewonnen haben. Und elegant waren sie eh auch…

In der Gruppe das gleiche Bild, 3 Siege von den Guadn, 2 von den Hurricanes (und jaja, der Elfer. Aber war dann beim Ergebnis auch schon egal, oder?), 1 von den Teufelskickern und der Southpark FC II ist als fairer Turniergastgeber letzter geworden. Oder aber das war Absicht, weil sie im Spiel um Platz 7 gegen die VIE Bienen ran wollten.

Das haben sie dann auch glatt gewonnen, obwohl Nummero 5 mit einer eindeutigen Schwalbe kurz vor Schluss auf der Strafbank Platz nehmen musste 🙂

Im Spiel um Platz 5 haben sich die Teufelskicker gegen Dead Bull Fischamend durchgesetzt.

Platz 3 ging an die Hurricanes, die mehr als knapp gegen den Southpark FC gewonnen haben. Aber wir waren schöner. Ich schwöre es…

Finale also. Die Guadn gegen Team ProDo. Ich hätte ja auf die Guadn getippt, aber ProDo war dann doch effektiver und hat letztendlich mehr als verdient den Turniersieg davon getragen.

Fazit: Es war ein tolles Turnier, schöne, spannende Spiele, viele Tore, gutes Wetter, keine Verletzten (zumindest nicht schwer). Und im Winter gibt es dann ein Hallenturnier. Mal gucken wann…

Ach und danke an alle, die in irgendeiner Form mit dabei waren 🙂

Links zum Thema:

Facebook-Seite der Veranstaltung

Hurricanes Österreich Spielbericht

Kommentare sind geschlossen.