Breitling DC 3

Letztens am Airport fotografiert, was für ein wunderschönes, altes Flugzeug…

Breitling DC3-0071-20170908-98

Breitling DC3-0071-20170908-92

Breitling DC3-0071-20170908-60

Breitling DC3-0071-20170908-4

Engagement Shooting und mittlerweise gar schon verheiratet…

Letztens, im Mai, haben wir die Irina und den Siegi anlässlich ihrer bevorstehenden Hochzeit – die voriges Wochenende war und bis dahin wollten wir zwecks Überraschung die Bilder unter Verschluss halten – ein Engagement Shooting geschenkt. Und weil es im Mai nicht viele viel schönere Locations als den Schlosspark in Laxenburg haben wir ganz einfach dort fotografiert…

Der Siegi war ja anfangs nicht ganz so begeistert vom Posen, aber letztendlich hat er brav gefolgt und die Irina hat schon ihre Argumente gehabt um ihn zu motivieren…

 

Aber natürlich wollten wir den beiden nicht nur einen schnöden USB-Stick bei der Hochzeit überreichen, sondern auch noch einen schönen Print. Kam also ganz gut grad das Angebot von Saal Digital, einen Wanddruck zu testen… Weil, wie ich immer und immer nicht müde werde zu wiederholen: Bilder gehören an die Wand, ausgedruckt, aufgehängt. Nur da sieht man sie wirklich. Ein Online-Album ist gut, ein Fotobuch ist besser, aber letztendlich verstaubt beides im Rechner bzw. im Bücherregal. Aber ein Print im Wohnzimmer, der bleibt. Den sieht man. Noch dazu wenn es ein so schöner Alu Dibond Print wie der von Saal Digital ist… Super einfache Bestellung, gute Preise, sehr gute Qualität, irre rasche Lieferung, glaubt mir, ich hab schon viele Druckdienste ausprobiert, ich weiß von was ich rede.

Disclaimer: Saal Digital hat einen Teil der Druckkosten übernommen. Meine Meinung ist trotzdem meine Meinung, wenn ich Saal Digital nicht vertrauen würde, würde ich ihre Produkte nicht mal geschenkt nehmen. 

 

[sponsored] Mehr Bilder an der Wand braucht das Land

Ich sag es ja immer wieder, Bilder gehören gedruckt an die Wand. Oder zumindest als schönes Fotobuch ins Regal. Wobei, auch Fotobücher nimmt man letztendlich selten in die Hand. Nein, bleiben wir dabei, am besten ist es, Bilder möglichst großformatig an die Wand zu hängen. Da sieht man sie, erfreut sich an ihnen…

Aber natürlich, Wein predigen und Wasser saufen, genau mein Ding, ich mache das natürlich auch viel zu wenig. Vor allem zwar deswegen, weil der Platz an Wänden auch in unserer Wohnung natürlich enden wollend ist, aber man könnte ja ab und an Bilder austauschen, andere aufhängen. Könnte man klar, aber wer tut das schon…

Tatsächlich aber haben wir schon seit Ewigkeiten einen nicht mehr wirklich schönen Druck im Schlafzimmer hängen. Zwar qualitativ ein tolles Foto, aber passt ein Bild von vertrocknetem Getreide eigentlich wirklich in ein Schlafzimmer? Welche Stimmung wird da vermittelt, welche Message transportiert? Abgesehen davon ist der Druck in die Jahre gekommen, hat ein paar Umzüge mitgemacht, wohl auch mal etwas Hitze und Feuchtigkeit abgekommen, wellt sich ziemlich unschön…. Ganz klar, muss ausgetauscht werden…

Wie passend, das ich just rund um diese finale Erkenntnis die Anfrage bekomme, ob ich nicht einen Druck von zor.com testen möchte. Möchte ich natürlich. Welches Bild aber soll zukünftig an der Wand in unserem Schlafzimmer hängen. Die Wunderbarste hätte ja gerne ein Bild von Sonnenblumen beim Sonnenaufgang, finde ich grundsätzlich auch gut die Idee, allerdings waren an dem Morgen, an dem wir dann endlich Zeit zum fotografieren hatten (ok, an dem wir es endlich geschafft haben, um 4 Uhr früh aus den Federn  zu kommen…) die Sonnenblumen leider schon ziemlich, genau richtig, vertrocknet. Also wieder die falsche Symbolik. Wir haben zwar alternativ ein bisserl im Maisfeld fotografiert, aber ganz so sehr ist die Wunderbarste auch wieder nicht am Egotrip, dass sie sich großformatig an der Schlafzimmerwand hängen sehen möchte.

Die Wunderbarste im Maisfeld-20170723-0041

Also mache ich mich auf die Suche im umfangreichen Archiv und tatsächlich, ich finde, so meine ich zumindest, ein passendes Bild. Wir waren doch voriges Jahr in Paris, der Stadt der Liebe. Gibt es etwas sinnvolleres als Schlafzimmermotiv? Eben…

8 Days in Paris-0046-20161111-23.jpg

Also nix wie ran, Bild in der richtigen Größe bearbeitet, Produkt gewählt, in unserem Fall eine Forex-Platte im Format 120 x 80 cm, Bild hochgeladen, bestellt und keine 4 Tage später klingelt der Postbote an der Tür und bringt das (gut verpackte) Paket. Sehr schöner Print, stabiles Material, farbecht wie bei mir am Monitor erstellt, ich bin glücklich und zufrieden. Und wir haben jetzt ein schönes Bild von Paris im Schlafzimmer hängen… Die Nacht kann kommen…

New photo added to gallery

New photo added to gallery

Disclaimer: Ich bin von zor.com auf das Bild eingeladen worden, die Meinung, dass das Endprodukt wirklich gut ist, ist aber trotzdem meine eigene…

Was? Kultur? Und es gefiel mir auch noch?

Da fahren die Wunderbarste und meine Wenigkeit also nach Grafenegg. Gustav Mahler, Wiener Philharmoniker, 6. Symphonie. Nicht jetzt gerade mein klassisches Sonntagsprogramm. Aber gut, erstens, für die Wunderbarste natürlich immer gerne und zweitens kann man da ja auch gleich das Mörwald’sche Konzertbuffet testen. Ist jetzt normalerweise nicht so meins, weil gut essen ja, aber das ist mir ein bisserl zu schickietc…

Und was war? Schloss Grafenegg tatsächlich sehr schön, da muss man bei schönerem Wetter nochmal hin, das Essen wirklich gut, der Altersschnitt jenseits von gut und böse, aber was solls, ich war ja mal Rettungssanitäter, ging schon. Und das Konzert? Was soll ich sagen, es hat mir gefallen. Die Wunderbarste natürlich hin und weg. Wieder mal? Gerne…

New photo added to gallery

New photo added to gallery

New photo added to gallery

New photo added to gallery

New photo added to gallery

Bison und Präriehund

… im Tierpark Herberstein

Urlaub Steiermark-20170817-0053.jpg

Vollmond im Halbschatten

Nicht wirklich optimal natürlich, weil nicht mein Steckenpferd, nicht das richtige Equipment, nicht die richtige Brennweite, nicht die richtige Technik, nicht genügend Vorbereitungszeit für meine Fähigkeiten… Aber für dermaßen viele nicht dann nicht einmal so dramatisch mies… Oder?

Vollmond-3

Vollmond-1

Vollmond-2

Die Wunderbarste im Maisfeld

Was soll man da auch groß sagen. Die Wunderbarste – der Morgenmuffel schlechthin – steht um 4 Uhr morgens auf, zieht sich ein Kleid an und steht für mich in irgendwelchen Maisfeldern rum, nur weil ich einen Sonnenaufgang fotografieren will. Ob dann die Sonne noch rausgekommen ist, davon später, mit noch weiteren Bildern, mehr, vorläufig nur mal so viel:

DANKE

Die Wunderbarste im Maisfeld-20170723-0001

5 Jahre dicker, fauler Kater

Tjo, kaum zu glauben, aber Bruno wohnt auch schon wieder fünf Jahre bei uns. Oder wir bei ihm…. wie man es sehen mag.

IMG_7551.JPG

IMG_9803bearb.jpg

Katzen, Blitz und Makrotest-0122-20150522

Katzen, Blitz und Makrotest-0144-20150522

Sky: Der Tragödie dritter Akt

Vorgeschichte hier und hier, wer nicht alles lesen mag, kurz zusammengefasst geht es darum:

In aller Kürze zusammengefasst: Sky Ticket funktioniert nicht so wie es soll und der Support beantwortet Fragen nur verspätet oder gar nicht. Und selbst wenn er antwortet, wirft er nur neue Fragen auf. Die er natürlich nicht beantwortet…

Nach der letzten Aktion von Sky dachte ich ja wirklich schon, das wäre es gewesen. Und ich wollte ja auch gar keine Antwort mehr, von diesem schlechten Kundendienst mag ich eigentlich gar nicht mehr betreut werden. Die Hoffnung, dass mir noch wer helfen kann von Sky, die hatte ich sowieso schon lange aufgegeben. Von daher: Ich wollte diesen Beitrag wirklich nicht mehr schreiben. Aber Sky besteht quasi darauf, bettelt förmlich drum.

Nach all dem Käse bekomme ich gestern nachmittag nämlich ein Mail mit der Bitte, meine Erfahrungen mit dem Kundenservice kurz zu bewerten.

Mache ich doch gerne. Wirklich. Die Bewertung selbst wird Sky nicht freuen, aber hallo… sie haben drum gebeten und letztendlich, eine gute Bewertung haben sie auch nicht verdient. Wie auch immer, kurz drauf schaue ich wieder mal in mein Mailprogramm am Smartphone und wundere mich kurz, warum ich 118 neue Mails erhalten habe..

Könnte jetzt natürlich sein, dass Sky von meinem Feedback so dermaßen begeistern waren, dass sie gleich noch mal 118 andere Feedbackvarianten von mir wollen. Im Vertrauen auf Sky gehe ich aber eher davon aus, dass auch das einfach ein Fehler ist, das Feedbackverfahren ähnlich schlecht programmiert ist wie die TV App und die Smartphone App und alles andere. Gut so, Mails gelöscht, was juckts die Sau usw…

Warum ich dann aber heute ein Mail mit der Info erhalte, dass die Beantwortung meiner Anfrage leider noch dauert und ich noch etwas Geduld haben müsse, weiß ich wirklich nicht. Ich glaube, die Geschichte ist noch lange nicht ausgestanden…

 

Update zum Sky-Desaster

Der Sky-Support wird nicht besser… Die Geschichte geht weiter – wer den ganzen Ablauf hier nicht lesen mag, nochmal kurz zusammengefasst:

Sky Ticket funktioniert nicht so wie es soll und der Support beantwortet Fragen nur verspätet oder gar nicht. Und selbst wenn er antwortet, wirft er nur neue Fragen auf. Die er natürlich nicht beantwortet…

Irgendwann mittdendrinnen in der ganzen Mischpoche, lange bevor ich Sky dermaßen überdrüssig wurde und einfach mein Konto gekündigt habe, versuchte ich auch via Kontaktformular Unterstützung und Antworten zu finden. Kam natürlich lange nichts retour. Bis mich dieses Mail gestern Nacht erreichte…Spannend daran: Ich hatte niemals unbeantwortete Anrufe, keine SMS, keine Mails, keine Tweets, keine Facebook-Nachrichten, ich sah keine Rauchzeichen am Horizont aufsteigen, keine Telegramme kamen an, der Briefträger hat mir nur mit leeren Händen gewunken (ok, stimmt nicht ganz, war ja Amazon Prime Day die Woche, er hatte natürlich ein paar Pakete für mich) und auch Stille Post hat mir niemand ins Ohr geflüstert. Wie da also das Sky Team mich mehrmals versucht hat  zu erreichen, ich weiß es nicht. Ach und um die Kompetenz so richtig auf die Spitze zu treiben: Die Telefonnummer, unter der ich sie gerne von 8 bis 23 Uhr jederzeit zurückrufen könne, die stimmt natürlich nicht.

Düdelü, kein Anschluss unter dieser Nummer.