First shots with THE MONSTER

FNn_ucjTVMy7XVf78qmaMKpBE_lIw08YfFdsbjdYwUU

Ich hab ja auf Facebook erzählt, dass ich mit einem Schnäppchenkauf jetzt endlich die ganzen vorhandenen analogen (hauptsächlich von diversen Zenit-Kameras) Objektive auch auf der Canon nützen kann… Ist natürlich ein komplett anderes photographieren, ich meine Blende und Zeit hab ich sowieso immer schon manuell bedient, aber auch so ganz ohne Autofokus ist natürlich die Schärfe nicht immer da, wo sie sein soll. Vor allem beim ersten Versuch mit dem 300mm Objektiv, fürderhin nur mehr THE MONSTER genannt, zeigt sich aber, dass das Photographieren mit dem Teil noch sehr viel Spaß machen wird… sehr sehr viel Spaß…

Kommentare sind geschlossen.