Was? Kultur? Und es gefiel mir auch noch?

Da fahren die Wunderbarste und meine Wenigkeit also nach Grafenegg. Gustav Mahler, Wiener Philharmoniker, 6. Symphonie. Nicht jetzt gerade mein klassisches Sonntagsprogramm. Aber gut, erstens, für die Wunderbarste natürlich immer gerne und zweitens kann man … Weiterlesen →

Heulen mit den Wölfen

Wir – also die Fish Gang – waren letztens im Wildpark Ernstbrunn. Liegt da irgendwo oberhalb von Korneuburg im Weinviertel, und ich kenne ja die Ecke von Niederösterreich nicht so wirklich, aber wirklich schön dort. Also generell die Gegend und speziell der Wildpark. Weil eigentlich hingefahren sind wir ja nur der Wölfe wegen. Dass da rundherum ein riesiger Wildpark mit zig anderen Tieren zum Streicheln und Füttern und Anschauen ist, war zumindest mir so nicht bewusst.

Aber back to the Wolfes. Habe ich ja immer schon geliebt. Als Kind musste ich immer zuallererst zum Wolfsgehege in Schönbrunn. So ein Wolf hat einfach etwas. Dementsprechend sehr spannend dort, vor allem die Führung höchst informativ. Absolute Empfehlung für jeden. Hier noch ein paar Bilder, dort der Rest davon

Heulen mit den Wölfen-20170506-0036.jpg

Heulen mit den Wölfen-20170506-0109.jpg

Heulen mit den Wölfen-20170506-0149.jpg

Heulen mit den Wölfen-20170506-0164.jpg

Heulen mit den Wölfen-20170506-0229.jpg

Heulen mit den Wölfen-20170506-0288.jpg

Der Wolf und die 7 Zwerge

Kleine Vorschau auf den Besuch im Wildpark Ernstbrunn, mehr dann die Tage dazu…

Heulen mit den Wölfen-20170506-0147.jpg

Letztens am Naschmarkt

Die wunderbarste Y. und meinereiner waren letztens am Naschmarkt, ich wollt ein bisserl Spezereien schauen, die Ylvi den Flohmarkt unsicher machen. Tatsächlich haben wir dann hauptsächlich vegane Süßigkeiten für sie gekauft und der Flohmarkt gab irgendwie gar nix her. Und mit den Fotos bin ich auch nicht so wirklich zufrieden. Aber schönes Wetter war. Man muss auch mal zufrieden sein können…

Naschmarkt-0011-20160130-23.jpg

Naschmarkt-0011-20160130-16.jpg

Naschmarkt-0011-20160130-14.jpg

Naschmarkt-0011-20160130-12.jpg

Naschmarkt-0011-20160130-2.jpg

Die Fish Gang im Schloss Hof & beim Artner

Weil die NÖ Card ausgenutzt werden muss und der Besuch beim Artner, wenn er denn schon mal ausgesteckt hat, natürlich sowieso am Programm steht, hat die Fish Gang letztens das vom Artner aus gesehen quasi ums Eck liegende Schloss Hof erkundet. Und ich muss ganz ehrlich gestehen, ich war schwer überrascht. Positiv. Weil Schloss Hof und Gärten und so klingt ja jetzt nicht unbedingt nach meinem Top-Ausflugsziel. Aber schwer getäuscht. Eine spannende 2015er-Ausstellung, das Schloss selbst groß und schön (kein Wunder, die Sanierung hat ja auch, wie man so liest, so einiges gekostet) und die Gärten wunderschön. Ja wirklich, so eine richtig geile Parkanlage. Und Tiere. Kamele, Schafe, Ziesel und was weiß ich noch alles. Zahlt sich also wirklich aus der Besuch.

Schloss Hof-0018-20150823.jpg

Schloss Hof-0015-20150823.jpg

Schloss Hof-0025-20150823.jpg

Schloss Hof-0027-20150823.jpg

Schloss Hof-0030-20150823.jpg

Schloss Hof-0040-20150823.jpg

Schloss Hof-0084-20150823.jpg

Schloss Hof-0064-20150823.jpg

Schloss Hof-0091-20150823.jpg

Schloss Hof-0096-20150823.jpg

Schloss Hof-0110-20150823.jpg

Schloss Hof-0111-20150823.jpg

Alle Bilder hier.

Bei den Myrafällen

Böse Menschen behaupten ja, bei Hitze bin ich noch unerträglicher als sonst. Liebe Menschen verstehen, dass dann einfach das bisserl Hirn kocht und ich Abkühlung brauche. Und letztes Wochenende war ein Ausflug zu den Myrafällen tatsächlich sehr viel Abkühlung. Kann man dort wohnen? Alle Bilder übrigens hier.

Myrafälle-103-20150718.jpgMyrafälle-099-20150718.jpg

Myrafälle-025-20150718.jpgMyrafälle-014-20150718.jpg

Myrafälle-007-20150718.jpgMyrafälle-018-20150718.jpg

Myrafälle-059-20150718.jpgMyrafälle-034-20150718.jpg

Myrafälle-049-20150718.jpg

Mit der Gang am Schneeberg

Mehr Ausflüge braucht die Welt. Und deshalb hat sich quasi die komplette Fish Gang die NÖ Card organisiert und fürs erste den Schneeberg geentert. Also mit dem Salamander. Oben dann war herrliches Wetter, etwas Wind, mein linkes Ohr hat ein klein wenig Sonnenbrand abbekommen, aber ansonsten gab es fast keine Ausfälle. Zum Glück kam die eine Hütte dann rechtzeitig, sonst wäre es knapp geworden. Aber der Rest. Heiter Sonnenschein, herrliche Berge, wunderbare Aussicht, leichter Muskelkater, großartiges Essen auf der Fischerhütte und beim Runterfahren natürlich Buchteln. Geht ja auch nicht anders. Ganzes Flickr-Album hier, ansonsten eine kleine Auswahl jetzt…

Mit der Gang am Schneeberg-0069-20150606.jpg

Mit der Gang am Schneeberg-0064-20150606.jpg

Mit der Gang am Schneeberg-0025-20150606.jpg

Mit der Gang am Schneeberg-0014-20150606.jpg

Mit der Gang am Schneeberg-0050-20150606.jpg

Mit der Gang am Schneeberg-0044-20150606.jpg

Mit der Gang am Schneeberg-0034-20150606.jpg

Mit der Gang auf der Riegersburg und beim Zotter

Wir waren also letzten Samstag auf der Riegersburg und beim Zotter. Steht ja auch schon in der Headline… Und ich mag jetzt gar nicht allzuviel schwafeln, ich lass lieber die Bilder für sich selber sprechen. Nur so viel. Die Riegersburg selber und die Gegend rundherum ist sensationell und wird uns sicher für ein verlängertes Wochenende nochmal sehen. Die Greifvogelschau hätte ich mir bei weitem nicht so spannend und witzig vorgestellt. Und dass man beim Zotter tatsächlich liter- und kiloweise Schokolade verkosten kann, hätte ich auch nicht gedacht. War also ein wunderbarer Ausflug. Aber in netter Gesellschaft ist es das ja sowieso meist.